l’Ordre national de la Légion d’honneur, grade du chevalier

Frankreich , 23.06.1984
МЗСБ КП 21864
60 x120x 40 х 6 mm
Metall, Emaille, Moire
l'Ordre national de la Légion d'honneur, grade du chevalier (Der Orden der Ehrenlegion, das Ritterabzeichen). Auszeichnung für die Stadt Wolgograd. Verleihung durch den französischen Präsidenten François Mitterrand am 23.06.1984

Der Orden der Ehrenlegion, der zum "Gesicht" des französischen nationalen Auszeichnungssystems sowie zu einem der berühmtesten Orden der Welt wurde, sollte die würdigsten Bürger, sowohl im militärischen als auch im zivilen Bereich, die sich um die Republik verdient gemacht haben, in seinen Reihen vereinen. Es wurde am 19. Mai 1802 vom Ersten Konsul Frankreichs Napoleon Bonaparte gestiftet. Das Abzeichen des Ordens ist ein mit weißer Emaille überzogener fünfzackiger Stern mit gespaltenen Strahlen (das so genannte Kreuz), an deren Enden sich silberne oder vergoldete Kugeln befinden. Der Stern wird von einem Kranz aus Lorbeer- und Eichenblättern umrahmt. Ursprünglich (ab 1804) befand sich in der Mitte des Sterns ein Medaillon mit dem Profil Napoleons, um das auf einem blauen Emaille-Ring die Inschrift "Napoleon, Kaiser der Franzosen" angebracht war, auf der Rückseite - das Bild eines Adlers und die Devise "Ehre und Vaterland" (Honneur et Patrie). Seit der Dritten Republik wurde im Medaillon das Bild der römischen Fruchtbarkeitsgöttin Ceres als Symbol der Republik angebracht, umgeben von der Inschrift "Französische Republik, 1870", der Stern wurde von einem Kranz aus Lorbeer- und Eichenblättern gekrönt. Später wurde auf der Vorderseite des Sterns das Datum 1870 entfernt, und auf der Rückseite erschienen zwei dreifarbige Fahnen von Frankreich und das Datum der Orden-Stiftung (29. Floréal an X). Laut General de Gaulle "ist die Ehrenlegion eine Gemeinschaft der Elite der Lebenden"

Siehe auch

...
Statuette “Die Kamele an der Tränke”
Israel , August 1954
...
Plakette mit der Allegorie des Sieges
Italien , 13.09.1973
...
Stab – das Machtsymbol
Indonesien , 07.06.1961