Foto im Rahmen unter dem Glas. Eine Gedenkfeier am Denkmal für zivile Opfer des Nationalsozialismus in Cours-Saint-Etienne

Belgien , 29.09.1973
МЗСБ КП 12546
30,5 х 20 cm; 31 х 37,2 х 4,2 cm
Fotopapier, Glas, Holz, Karton, Fotodruck, Aussägen, Bemalung, Handschrift, Stempel
Das Geschenk von belgischen Partisanenveteranen an Veteranen der Schlacht von Stalingrad, Provinz Brabant wallon

Das Foto zeigt die Gedenkfeier am Denkmal für die zivilen Opfer des Nationalsozialismus (Monument aux victimes civiles du nazisme) in Court-Saint-Étienne. Veteranen der Unabhängigkeitsfront(le Front de l'Indépendance) stehen mit Fahnen an beiden Seiten des Denkmals. Der Priester (in der Mitte) hält ein Ritual des Totengedenkens ab. Inschrift unter dem Foto mit schwarzem Filzstift: "Monument érigé à la mémoire des partisans armés du F.I. de Belgique fusillés / et pendus par les nazis le 7 septembre 1943. / Offert aux partisans Soviétiques le 26 septembre 1973 par la section du F.I. / de Court-St-Étienne. Province de Brabant – Belgique." (Das Denkmal wurde zum Gedenken an die bewaffneten Anhänger der belgischen Unabhängigkeitsfront errichtet, die am 7. September 1943 von den Nazis erschossen und gehängt wurden. Ein Geschenk an die sowjetischen Partisanen am 26. September 1973 von der Sektion der Unabhängigkeitsfront von Cours-Saint-Etienne, Provinz Brabant - Belgien. In der linken unteren Ecke ein rundes Siegel "F.I. Comité régional de Wavre" (Unabhängigkeitsfront, Regionalkomitee in Wavre). Stempel auf der Rückseite des Rahmens: "Photos / R. Bailly / 7, Nouvelle avenue 7 / Vieux-Genappe" (R. Bailly Werkstatt in Genappe)

Siehe auch

...
Puppe in ungarischer Nationaltracht
Ungarn ,
...
Banner. Geschenk an die französische Jugendbauernjugendorganisation von Stalingrad
Frankreich , 26.08.1950
...
Souvenirlöffel mit einem albanischen Nationalornament
Albanien , 09.07.1951