Erde aus den Gräbern der Widerstandskämpfer in einer Schatulle

Belgien , Mai 1975
МЗСБ КП 14107
10 х 25 х 24 cm
Erde, Holz, Metall, Kunststoff, Stoff, Fräsbearbeitung, Schleifen, Walzen, Gravieren, Zusammenbau, Lackieren
Das Geschenk der Partisanenveteranen der Freien Front Lüttich "FL". Überreicht von der Stadtdelegation unter der Leitung des stellvertretenden Bürgermeisters Octave Rose, die Wolgograd im Mai 1975 besuchte

Eine lackierte Holzschatulle mit Scharnierdeckel. Sie wird mit einem Schlüssel verschlossen. Innen ist sie mit Kirschsamt verziert. Darin befindet sich ein Kästchen mit der Erde aus durchsichtigem Plastik, das mit Bändern in den Farben der belgischen und UdSSR-Staatsflaggen gebunden ist.

Auf der Oberseite des Deckels ist eine Metallplatte mit einer Gravierung in Französisch und Russisch angebracht: "Jumelage Liège – Volgograd / Hommage de la Résistance aux Héros soviétiques / tombés en terre Liègeoise / 9 mai 1975 // Partnerstädte Lüttich - Wolgograd / Als Dank von der Widerstandsbewegung für die auf der Erde von Lüttich gefallenen sowjetischen Helde / 9. Mai 1975"

Siehe auch

...
Pokal. Ein Geschenk tschechoslowakischer Schriftsteller und Journalisten an das heldenhafte Stalingrad
Tschechoslowakei , 1947 September
...
Komposition von Elefantenstoßzähnen auf einem Sockel
Äthiopien , Juli, 1959
...
Souvenir-Teller “30. výročí osvobození ČSSR sovětskou armádou 1945 – 1975”
Tschechoslowakei , 1975